Microsoft Windows Server 2008 R2 Standard SP1

Windows Server 2008 R2 Standard günstig kaufen
89,99 € *

inkl. 16% MwSt. Versand: kostenfrei

Versandfertig

Digitaler Sofortversand per Mail

  • 96964608
  • Versand per E-Mail
Windows Server 2008 R2 Standard ist das bis dato robusteste Windows Server-Betriebssystem....mehr
Produktinformationen "Microsoft Windows Server 2008 R2 Standard SP1"


Windows Server 2008 R2 Standard
ist das bis dato robusteste Windows Server-Betriebssystem. Mit seinen eingebauten Virtualisierungsfunktionen sowie den erweiterten Webfähigkeiten ist es darauf ausgelegt, die Zuverlässigkeit und Flexibilität Ihrer Serverinfrastruktur zu steigern. Gleichzeitig hilft Ihnen die Lösung dabei, Zeit zu sparen und Kosten zu reduzieren. Dank leistungsfähiger Tools erhalten Sie eine bessere Kontrolle über Ihre Server und vereinheitlichen die Konfiguration sowie Verwaltungsaufgaben. Darüber hinaus helfen erweiterten Sicherheitsfunktionen bei der Härtung des Betriebssystems, um Ihre Daten und Ihr Netzwerk noch stärker zu schützen. So erhalten Sie eine solide, in hohem Maße zuverlässige Grundlage für Ihr Geschäft.

Neuheiten in Windows Server 2008 R2

  • Unterstützung von bis zu 256 logischen Prozessoren (Hyper-Threads).
  • Die neue Windows 7 Oberfläche (Neue Sprungleisten im Startmenü; Neue Taskleiste etc.)
  • Direct Access: Es handelt sich dabei um eine Erweiterung des VPN (Virtuelle Netzwerkverbindung, z.B. Zugriff auf ein internes Netzwerk über das Internet). (Funktioniert nur mit Windows 7 oder höher)
  • BranchCache: Ein Zwischenspeicher für zentral verwaltete Dateien. (Funktioniert nur mit Windows 7 oder höher)
  • Automatische Wiederherstellung von VPN-VerbindungenDer Bereitstellungsdienst kann besser mit Windows 7 umgehen
  • Im Active Directory gibt es eine Art Papierkorb, so dass Löschungen von Benutzern oder Computern schnell wieder rückgängig gemacht werden können.
  • Kein 32 Bit Support mehr.
  • Für kleinere Computernetze, welche nur einen begrenzten Hardwarebedarf haben gibt es die neue Foundation-Edition.

Systemanforderung

Komponente

Anforderung

Prozessor

  • Mindestens: 1,4 GHz (x64-Prozessor)

Hinweis: Ein Intel Itanium 2-Prozessor ist für Windows Server 2008 R2 für Itanium-basierte Systeme erforderlich.

Arbeitsspeicher

  • Mindestens: 512 MB RAM
  • Maximal (64-Bit-Systeme): 32 GB (Standard Edition, Webserver Edition) oder 2 TB (Enterprise Edition, Datacenter Edition und Itanium-basierte Systeme)

Festplatte

  • Mindestens: 32 GB frei

Hinweis: Computer mit mehr als 16 GB Arbeitsspeicher erfordern mehr Speicherplatz für Auslagerung, Ruhezustand und Dumpdateien.

Laufwerk

  • DVD-ROM-Laufwerk

Anzeige und Peripheriegeräte

  • Super VGA (800×600)-Monitor oder Monitor mit höherer Auflösung
  • Tastatur und Microsoft-Maus oder kompatibles Zeigegerät
  • Internetzugang
Lieferumfang:
  • Originaler Produktschlüssel für Microsoft Windows Server 2008 R2 Standard SP1
  • Der Produktschlüssel ist während oder nach der Installation einzugeben (genauere Anleitung wird mit der Mail geliefert)
  • Verifizierter Highspeed Downloadlink per E-Mail, um die Software schnell & sicher zu beziehen, alternativ kann es direkt von Microsoft heruntergeladen werden.
  • Rechnung mit ausgewiesener MwSt.
  • Anleitung für die einfache Installation

 

Hinweis: Dieses Angebot beinhaltet keinen Produkt-Key Aufkleber (COA-Label). Dieses Angebot richtet sich an Privat sowie Unternehmen, Geschäftskunden, Behörden, Organisationen, Schulen, Gemeinden und Kirchen.

 

Editionen von Windows Server 2008
Edition Zusammenfassung
 

Windows Server 2008 ist bislang das robusteste Windows Server-Betriebssystem. Durch die eingebaute Unterstützung für erweiterte Web- und Virtualisierungsfunktionen ist Windows Server 2008 Standard ideal dafür geschaffen, die Zuverlässigkeit und Flexibilität Ihrer Serverinfrastruktur zu steigern – und gleichzeitig Zeit und Kosten einzusparen. Dank leistungsfähiger Tools erhalten Sie eine größere Kontrolle über Ihre Server und können sowohl Konfigurations- als auch Verwaltungsaufgaben optimieren. Erweiterte Sicherheitsfunktionen sichern das Betriebssystem noch besser und helfen Ihnen dabei, Ihre Daten und Ihr Netzwerk zu schützen. Somit erhalten Sie ein starkes, verlässliches Fundament für alle Ihre geschäftlichen Einsatzbereiche.

 

Windows Server 2008 Enterprise ist die Serverplattform zur Bereitstellung geschäftskritischer Unternehmensanwendungen. Failover-Clustering- und Hot-Add-Prozessor-Funktionen tragen dazu bei, die Verfügbarkeit zu steigern. Zusammengefasste Identity-Management-Funktionen helfen, die Sicherheit zu verbessern. Durch die Konsolidierung von Anwendungen mit Virtualisierungslizenzrechten lassen sich Infrastrukturkosten reduzieren. Windows Server 2008 Enterprise bildet die Grundlage für eine in hohem Maße dynamische, skalierbare IT-Infrastruktur.

 

Windows Server 2008 Datacenter stellt eine Plattform zur Verfügung, mit der Rechenzentren geschäftskritische Unternehmensanwendungen bereitstellen und in großem Umfang eine Virtualisierung kleiner und großer Servern vornehmen können. Clustering-Funktionen sowie die dynamische Hardware-Partitionierung erhöhen die Verfügbarkeit. Die Konsolidierung von Anwendungen mit unbegrenzten Virtualisierungslizenzrechten ermöglicht es, Infrastrukturkosten zu senken. Windows Server 2008 Datacenter skaliert von 2 bis 64 Prozessoren und stellt ein Fundament für die Virtualisierung auf Enterprise-Niveau sowie für Lösungen bereit, bei denen die Leistung der Plattform auch bei sehr großen Belastungen flexibel mitwachsen kann.

 

Diese Edition von Windows Server 2008 ist einzig für den Einsatz als Webserver geschaffen. Windows Server 2008 bietet ein stabiles Fundament für moderne Webinfrastrukturen. Integriert mit der neuen, überarbeiteten Architektur von IIS (Internet Information Services) 7.0, ASP.NET und dem Microsoft .NET Framework, ermöglicht es Windows Web Server 2008 Web jedem Unternehmen, Websites, Webanwendungen und Webservices zügig bereitzustellen.

 

Windows Server 2008 for Itanium-based Systems ist optimiert für große Datenbanken, Branchenanwendungen und individuelle Applikationen. Die hohe Verfügbarkeit und Skalierbarkeit mit bis zu 64 Prozessoren gestattet es, die Anforderungen selbst besonders anspruchsvoller, unternehmens-
kritischer Lösungen zu erfüllen.

 

Windows Server 2008 ist bislang das robusteste Windows Server-Betriebssystem. Diese Edition ist ideal dafür geschaffen, die Zuverlässigkeit und Flexibilität Ihrer Serverinfrastruktur zu steigern – und gleichzeitig Zeit und Kosten einzusparen. Dank leistungsfähiger Tools erhalten Sie eine größere Kontrolle über Ihre Server und können sowohl Konfigurations- als auch Verwaltungsaufgaben optimieren. Erweiterte Sicherheitsfunktionen sichern das Betriebssystem noch besser und helfen Ihnen dabei, Ihre Daten und Ihr Netzwerk zu schützen. Somit erhalten Sie ein starkes, verlässliches Fundament für alle Ihre geschäftlichen Einsatzbereiche. Windows Server Hyper-V ist in diesem Produkt nicht enthalten.

 

Windows Server 2008 Enterprise ist die Serverplattform zur Bereitstellung geschäftskritischer Unternehmensanwendungen. Failover-Clustering- und Hot-Add-Prozessor-Funktionen tragen dazu bei, die Verfügbarkeit zu steigern. Zusammengefasste Identity-Management-Funktionen helfen, die Sicherheit zu verbessern. Durch die Konsolidierung von Anwendungen mit Virtualisierungslizenzrechten lassen sich Infrastrukturkosten reduzieren. Windows Server 2008 Enterprise bildet die Grundlage für eine in hohem Maße dynamische, skalierbare IT-Infrastruktur. Windows Server Hyper-V ist in diesem Produkt nicht enthalten.

 

Windows Server 2008 Datacenter stellt eine Plattform zur Verfügung, mit der Rechenzentren geschäftskritische Unternehmensanwendungen bereitstellen und in großem Umfang eine Virtualisierung kleiner und großer Servern vornehmen können. Clustering-Funktionen sowie die dynamische Hardware-Partitionierung erhöhen die Verfügbarkeit. Die Konsolidierung von Anwendungen mit unbegrenzten Virtualisierungslizenzrechten ermöglicht es, Infrastrukturkosten zu senken. Windows Server 2008 Datacenter skaliert von 2 bis 64 Prozessoren und stellt ein Fundament für die Virtualisierung auf Enterprise-Niveau sowie für Lösungen bereit, bei denen die Leistung der Plattform auch bei sehr großen Belastungen flexibel mitwachsen kann. Windows Server Hyper-V ist in diesem Produkt nicht enthalten.

Weiterführende Links zu "Microsoft Windows Server 2008 R2 Standard SP1"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren...mehr
Kundenbewertungen für "Microsoft Windows Server 2008 R2 Standard SP1"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen
Sicherer Zahlungsverkehr
Zufriedenheitsgarantie
Zertifizierter Shop
Sofortdownload