AOMEI Partition Assistant Server Edition 8.6

145,00 € * 179,25 € * (19,11% gespart)

inkl. 16% MwSt. Versand: kostenfrei

Digitaler Sofortversand per Mail

  • 241820782
  • Versand per E-Mail
AOMEI Partition Assistant Server Edition 8.6 Ein Lizenzcode kann verwendet werden, um 1...mehr
Produktinformationen "AOMEI Partition Assistant Server Edition 8.6"

AOMEI Partition Assistant Server Edition 8.6

Ein Lizenzcode kann verwendet werden, um 1 PC oder 1 Server zu registrieren.

Zuverlässiger und erschwinglicher Partition Manager und Festplattenverwaltung zur Maximierung der Speicherplatznutzung Ihrer physischen und virtuellen Server-Maschinen

Lebenslange Upgrades: Ein Wartungsvertrag garantiert, dass Sie alle Updates und neue Versionen kostenlos erhalten werden, die nach dem Kauf veröffentlicht werden.

 

AOMEI Partition Assistant (PA) Server Edition ist für kleine und mittelständische Unternehmen programmiert. Es kann nicht nur Partitionen und Festplatten in PCs verwalten, sondern auch Ihnen helfen, Partitiion zu erweitern, zu teilen, zu formatieren, zu erstellen, zu verschieben und OS auf SSD zu migrieren im Server-System.

Server Edition enthält fast alle Funktionen von Partition Management Tools. Alle Funktionen zur Verwaltung der Festplatten und Partitionen sind auf der linken Registerkarte aufgeführt und Sie können die spezifischen Informationen Ihrer Partitionen sehen. Mit einer prägnanten und visuellen Schnittstelle ist es für alle Benutzer sehr bequem, Server-Partitionen zu verwalten. Mit der neuesten Technologie unterstützt es Windows Server 2012 R2, GPT / UEFI und dynamische Festplatte.

Typ: Demo (Kostenlos zu versuchen)
Dateisystem: 23.42MB
Unterstützte Betriebssysteme: Windows Server 2000, 2003, 2008 (R2), 2011, 2012 (R2), 2016, 2019 und alle Windows PC Systeme (alle Edtionen, 32/64-Bit)
Tipps: Ein Lizenzcode kann zum Registrieren des Programms auf 2 Server verwendet werden.
 

Funktionen von AOMEI Partition Assistant Server

Partition Manager

Sie können AOMEI Partition Assistant Server Edition verwenden, um Partition zu erweitern, formatieren, löschen, verschieben, erstellen. Mit Hilfe von der grundlegenden Partition-Funktionen können Sie Ihre Partition einfach verwalten.

Screen-y



Wizard & ConverterSie können den erweiterten Assistenten verwenden, um Ihre Serverpartition zu erweitern, Betriebssystem auf SSD zu migrieren, Daten von der Partition oder Festplatte in die andere zu kopieren.

Screen-yyScreen-yyy


Andere Werkzeuge

Diese Funktionen werden nicht häufig und nur für die individuellen Bedürfnissen der Benutzer verwendet. Dazu gehören:

  • Partition verstecken/anzeigen
  • Laufwerksname ändern
  • Laufwerksbuchstaben ändern
  • Seriennummer ändern
  • Partitions-ID ändern
  • Partition aktiv setzen
  • Partition entfernen
  • Festplatte entfernen
  • Partition überprüfen
  • MBR neu erstellen
  • Festplatte initialisieren
  • Oberfläche testen

 Aufforderungen

Unterstützte Betriebssysteme
Windows Server 2016
Windows Server 2012 und 2012 R2
Windows Server 2008 und 2008 R2
WWindows Server 2003
Windows SBS 2003, 2008, 2011
Windows 10/Windows 8.1/8/Windows 7/Vista/XP
Windows 2000 Server und 2000 Professional SP4

Unterstützte Dateisysteme
NTFS
FAT32/FAT16/FAT12
exFAT/ReFS *
Ext2/Ext3/Ext4 *
Bitlocker, andere Dateisysteme *
* Die Größe des Dateisystems kann nicht geändert werden, aber Sie können es verschieben und klonen.

Unterstützte Speichergeräte
Traditionelles Festplattenlaufwerk, Solid-State-Laufwerke (SSD) und SSHD, usw.
Hardware RAID, einschließlich RAID 0, RAID 1, RAID 5, RAID 10, usw.
Alle von Windows erkannten Speichergeräte wie IDE, SATA, iSCSI, SCSI-Festplatte, IEEE1394 (FireWire) usw.
Unterstützt USB 3.0 / 2.0 / 1.0.
Unterstützt MBR-Festplatte und GPT-Festplatte, einschließlich 16TB+
Unterstützt bis zu 128 Festplatten in einem System.
Abnehmbare Geräte, alle Flash-Laufwerke, wie z. B. PC-Karte, USB-Sticks, Speicherkarte, Speicherstick und so weiter.
Unterstützt Festplatten mit einer Sektorgröße von 4096, 2048, 1024, 512 Byte.
Unterstützt die virtuelle Festplattenpartition in VMware, Virtual Box und Virtual PC.
Unterstützt UEFI/EFI Boot.

Unterstützte Technologien
Verbesserter Algorithmus, um einen schnelleren und sichereren Prozess der Verschiebung der Partition sicherzustellen.     
Verbesserte Datenschutztechnologien, um Daten sicher zu halten.     
Flexible und anpassbare Drag & Drop-Schnittstelle.     
Überprüfen Sie alle Partitionierungsaufgaben, bevor Sie sie auf die Festplatte anwenden.     
Geben Sie die Option an, den Computer nach Abschluss aller Vorgänge herunterzufahren.

Hardware-Anforderungen
CPU: mindestens mit X86 oder kompatibler CPU mit Hauptfrequenz 500 MHz.
RAM: gleich oder größer als 380MB.
Ein Microsoft-Betriebssystem mit Maus, Tastatur und Farbmonitor.




Screen-yyyy
Weiterführende Links zu "AOMEI Partition Assistant Server Edition 8.6"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren...mehr
Kundenbewertungen für "AOMEI Partition Assistant Server Edition 8.6"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen
Sicherer Zahlungsverkehr
Zufriedenheitsgarantie
Zertifizierter Shop
Sofortdownload