Antivirus als sicherer Schutz gegen typische Gefahren Besonders das Internet, aber auch andere Zugänge zu Computern, wie Netzwerke, stecken voller Gefahren, die sich negativ auf den... mehr erfahren »
1 von 7
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
Symantec Norton 360 Standard, 10 GB Cloud-Backup, 1 User 1 Gerät, 12 MO Jahreslizenz
Symantec Norton 360 Standard, 10 GB...
Norton 360 Standard: jetzt günstig kaufen Norton ist schon Jahrzehnte Standard für hochwertige Sicherheit im Computerbereich. Die Entwickler passen die Produkte immer wieder an aktuelle Sicherheitsbedürfnisse privater und gewerblicher IT...
14,99 € *
NEU
Symantec Norton 360 Deluxe, 50 GB Cloud-Backup, 1 User 5 Geräte, 12 MO Jahreslizenz
Symantec Norton 360 Deluxe, 50 GB Cloud-Backup,...
Symantec Norton 360 Deluxe, 50 GB Cloud-Backup, 1 User 5 Geräte, 12 MO Jahreslizenz, Download Profitieren Sie von mehreren Schutzebenen in einer einzigen Lösung: Funktionen zum Schutz Ihrer Geräte vor Viren, Phishing und anderen...
22,99 € *
NEU
Symantec Norton Antivirus Plus, 2 GB Cloud-Backup, 1 User 1 Gerät, 12 MO Jahreslizenz
Symantec Norton Antivirus Plus, 2 GB...
Symantec Norton Life Lock Antivirus Plus, 2 GB Cloud-Backup, 1 User 1 Gerät, 12 MO Jahreslizenz, Download Norton AntiVirus Plus trägt dazu bei, Ihr Gerät (PC oder Mac) und die darauf gespeicherten Daten vor Viren, Ransomware, Malware und...
12,99 € *
NEU
Symantec Norton 360 Premium, 75 GB Cloud-Backup, 1 User 10 Geräte, 12 MO Jahreslizenz
Symantec Norton 360 Premium, 75 GB...
Norton 360 Premium: bei uns im Shop günstig kaufen Online-Security ist fest mit dem Namen Norton verbunden. Der Hersteller ist bekannt für seine durchdachten Entwicklungen zum Thema IT-Sicherheit. Die Experten passen ihre Produkte dabei...
29,99 € *
NEU
Symantec Norton 360 Deluxe, 25 GB Cloud-Backup, 1 User 3 Geräte, 12 MO Jahreslizenz
Symantec Norton 360 Deluxe, 25 GB Cloud-Backup,...
Norton 360 Deluxe: hier günstig kaufen Norton gilt als einer der Experten für umfassende IT-Security. Die erfahrenen Entwickler berücksichtigen immer wieder neue Anforderungen im Sicherheitsbereich, die wichtig werden. Die...
19,99 € *
NEU
Avira Optimization Suite 2020
Avira Optimization Suite 2020
Avira Optimization Suite 2020 Avira Optimization Suite besteht aus Antivirus Pro System Speedup Pro Das einzige Antivirus, das Ihren PC sogar schneller macht. Schützt Sie auch gegen Ransomware und bereinigt Ihren PC mit nur einem Klick...
ab 27,99 € *
NEU
Kaspersky Total Security 2021
Kaspersky Total Security 2021
Kaspersky Total Security 2021: hier günstig kaufen Am 25. Mai 2019 ist die DSGVO, die Datenschutz-Grundverordnung für die Europäische Union, in Kraft getreten. In Deutschland ergänzt sie das BSDG (Bundesdatenschutzgesetz). Für...
ab 20,00 € *
NEU
Kaspersky Total Security 2021 Upgrade
Kaspersky Total Security 2021 Upgrade
Kaspersky Total Security 2021 Upgrade Wenn Ihre Familie online ist, sorgen wir dafür, dass sie nicht nur vernetzt, sondern auch geschützt ist. Mit Kaspersky vielfach ausgezeichneten Sicherheit schützen Sie die Privatsphäre, die...
ab 20,00 € *
1 von 7

Antivirus als sicherer Schutz gegen typische Gefahren

Besonders das Internet, aber auch andere Zugänge zu Computern, wie Netzwerke, stecken voller Gefahren, die sich negativ auf den Technikgebrauch auswirken. Das können gestohlene Zugangsdaten sein, aber auch Beschädigungen von Dateien und sogar deren vollständiger Diebstahl. Auch das Lahmlegen des gesamten Rechners ist eine Möglichkeit und wird von Viren angestrebt. Diese und eine Vielzahl an weiteren Gefahren gilt es zu verhindern, was zwar einerseits durch gewissenhaften Umgang im Internet, andererseits aber besonders durch Antivirus-Programme umzusetzen ist. Einige Anbieter liefern hierzu im Verhältnis relativ günstige und dennoch sichere Antivirus-Programme.

Die verschiedenen Anbieter von Antivirus Software

Einer der bekanntesten Anbieter von Antivirus ist sicherlich Avira. Das standardmäßige und kostenlose Programm bietet dabei nur minimalen Schutz und ist lediglich für kleine Gefahren gewappnet. In das Antivirenprogramm zu investieren bietet im Gegensatz dazu großen Schutz, der bereits lange etabliert ist. Ebenfalls bekannt und sehr sicher sind die Angebote von avast! mit sicherem Schutz vor Übergriffen auf die Geräte. Gleiches gilt für die restlichen Antivirus-Angebote die man in einem Software Shop findet, die die Software von F-Secure, Bitdefender, Panda und Kaspersky beinhalten. Innerhalb der Funktionsweise und innerhalb der Bedienung gibt es kleine Unterschiede, wobei diese im Großen und Ganzen doch ähnlich sind.

Universeller Antivirus-Schutz für alle Geräte und Marken

Computer, besonders aus dem Hause Windows, werden in erster Linie für das Surfen im Internet und für unglaublich viele andere Anwendungen verwendet. Daher gehen besonders hiervon viele Gefahren aus. Aber auch bei Computern mit anderen Betriebssystemen, wie es beispielsweise bei Mac-Geräten vorkommt, ist die Gefahr nicht geringer. Hinzu kommen auch Gefahren, die sich auf Smartphones , Tablets und Servern auswirken, da diese inzwischen oft auch so universell eingesetzt werden wie Computer. Aus diesen vielseitigen Anwendungen geht hervor, dass alle Geräte möglichst gut geschützt werden sollen. Einige der angebotenen Antivirus-Pakete bieten daher genau diesen universellen Schutz, der prinzipiell auf jedem Gerät installiert werden kann und immer eine sinnvolle Ergänzung zu weiteren Systemprogrammen ist.

Pakete für mehrere Geräte und Einzellizenzen

Bei licensix sehen die Angebote auf den ersten Blick nur nach einzelnen Antivirus-Programmen aus, bestehen aber in Wirklichkeit oft auch aus mehreren Lizenzen. Dabei besteht teils die Möglichkeit eine derartige Auswahl zu treffen und somit gleich mehrere Geräte abzudecken. Sollen beispielsweise Rechner, Laptop und Smartphone geschützt werden, so ist die Auswahl eines Pakets mit drei Lizenzen sinnvoll. Auch für Familien ist es sinnvoll allen Geräten den Schutz gleichermaßen hinzuzufügen. Gleichzeitig wird dabei oft Geld gespart, da ein Paket mit mehreren Lizenzen in der Addition günstiger ist, als einzelne Antivirus-Programme. Gleichzeitig wird zur Installation der Antivirus-Software dann auch nicht auf allen Geräten eine Installations-CD benötigt, sondern lediglich die Lizenz zur Freischaltung der Software.

Neben den Schutzkategorien gibt es noch die Auswahl bezüglich der Laufzeit der Lizenz. Da sich Gefahren oft erneuern und dementsprechend die Antivirus-Software ebenfalls auf dem möglichst neuesten Stand sein sollte, werden Lizenzen für die Programme häufig nur ein Jahr freigeschaltet. Es gibt aber auch Antivirus-Programme, bei denen die Lizenz für zwei Jahre oder länger freigeschaltet werden kann. Das spart wiederum Aufwand und häufig auch etwas Geld und ist besonders für Nutzer mit positiven Erfahrungen eine sinnvolle Investition.

Antivirus als sicherer Schutz gegen typische Gefahren Besonders das Internet, aber auch andere Zugänge zu Computern, wie Netzwerke, stecken voller Gefahren, die sich negativ auf den...
Mehr lesen
Fenster schließen

Antivirus als sicherer Schutz gegen typische Gefahren

Besonders das Internet, aber auch andere Zugänge zu Computern, wie Netzwerke, stecken voller Gefahren, die sich negativ auf den Technikgebrauch auswirken. Das können gestohlene Zugangsdaten sein, aber auch Beschädigungen von Dateien und sogar deren vollständiger Diebstahl. Auch das Lahmlegen des gesamten Rechners ist eine Möglichkeit und wird von Viren angestrebt. Diese und eine Vielzahl an weiteren Gefahren gilt es zu verhindern, was zwar einerseits durch gewissenhaften Umgang im Internet, andererseits aber besonders durch Antivirus-Programme umzusetzen ist. Einige Anbieter liefern hierzu im Verhältnis relativ günstige und dennoch sichere Antivirus-Programme.

Die verschiedenen Anbieter von Antivirus Software

Einer der bekanntesten Anbieter von Antivirus ist sicherlich Avira. Das standardmäßige und kostenlose Programm bietet dabei nur minimalen Schutz und ist lediglich für kleine Gefahren gewappnet. In das Antivirenprogramm zu investieren bietet im Gegensatz dazu großen Schutz, der bereits lange etabliert ist. Ebenfalls bekannt und sehr sicher sind die Angebote von avast! mit sicherem Schutz vor Übergriffen auf die Geräte. Gleiches gilt für die restlichen Antivirus-Angebote die man in einem Software Shop findet, die die Software von F-Secure, Bitdefender, Panda und Kaspersky beinhalten. Innerhalb der Funktionsweise und innerhalb der Bedienung gibt es kleine Unterschiede, wobei diese im Großen und Ganzen doch ähnlich sind.

Universeller Antivirus-Schutz für alle Geräte und Marken

Computer, besonders aus dem Hause Windows, werden in erster Linie für das Surfen im Internet und für unglaublich viele andere Anwendungen verwendet. Daher gehen besonders hiervon viele Gefahren aus. Aber auch bei Computern mit anderen Betriebssystemen, wie es beispielsweise bei Mac-Geräten vorkommt, ist die Gefahr nicht geringer. Hinzu kommen auch Gefahren, die sich auf Smartphones , Tablets und Servern auswirken, da diese inzwischen oft auch so universell eingesetzt werden wie Computer. Aus diesen vielseitigen Anwendungen geht hervor, dass alle Geräte möglichst gut geschützt werden sollen. Einige der angebotenen Antivirus-Pakete bieten daher genau diesen universellen Schutz, der prinzipiell auf jedem Gerät installiert werden kann und immer eine sinnvolle Ergänzung zu weiteren Systemprogrammen ist.

Pakete für mehrere Geräte und Einzellizenzen 

Bei licensix sehen die Angebote auf den ersten Blick nur nach einzelnen Antivirus-Programmen aus, bestehen aber in Wirklichkeit oft auch aus mehreren Lizenzen. Dabei besteht teils die Möglichkeit eine derartige Auswahl zu treffen und somit gleich mehrere Geräte abzudecken. Sollen beispielsweise Rechner, Laptop und Smartphone geschützt werden, so ist die Auswahl eines Pakets mit drei Lizenzen sinnvoll. Auch für Familien ist es sinnvoll allen Geräten den Schutz gleichermaßen hinzuzufügen. Gleichzeitig wird dabei oft Geld gespart, da ein Paket mit mehreren Lizenzen in der Addition günstiger ist, als einzelne Antivirus-Programme. Gleichzeitig wird zur Installation der Antivirus-Software dann auch nicht auf allen Geräten eine Installations-CD benötigt, sondern lediglich die Lizenz zur Freischaltung der Software.

Neben den Schutzkategorien gibt es noch die Auswahl bezüglich der Laufzeit der Lizenz. Da sich Gefahren oft erneuern und dementsprechend die Antivirus-Software ebenfalls auf dem möglichst neuesten Stand sein sollte, werden Lizenzen für die Programme häufig nur ein Jahr freigeschaltet. Es gibt aber auch Antivirus-Programme, bei denen die Lizenz für zwei Jahre oder länger freigeschaltet werden kann. Das spart wiederum Aufwand und häufig auch etwas Geld und ist besonders für Nutzer mit positiven Erfahrungen eine sinnvolle Investition.

Antivirus als sicherer Schutz gegen typische Gefahren Besonders das Internet, aber auch andere Zugänge zu Computern, wie Netzwerke, stecken voller Gefahren, die sich negativ auf den... mehr erfahren »
Fenster schließen

Antivirus als sicherer Schutz gegen typische Gefahren

Besonders das Internet, aber auch andere Zugänge zu Computern, wie Netzwerke, stecken voller Gefahren, die sich negativ auf den Technikgebrauch auswirken. Das können gestohlene Zugangsdaten sein, aber auch Beschädigungen von Dateien und sogar deren vollständiger Diebstahl. Auch das Lahmlegen des gesamten Rechners ist eine Möglichkeit und wird von Viren angestrebt. Diese und eine Vielzahl an weiteren Gefahren gilt es zu verhindern, was zwar einerseits durch gewissenhaften Umgang im Internet, andererseits aber besonders durch Antivirus-Programme umzusetzen ist. Einige Anbieter liefern hierzu im Verhältnis relativ günstige und dennoch sichere Antivirus-Programme.

Die verschiedenen Anbieter von Antivirus Software

Einer der bekanntesten Anbieter von Antivirus ist sicherlich Avira. Das standardmäßige und kostenlose Programm bietet dabei nur minimalen Schutz und ist lediglich für kleine Gefahren gewappnet. In das Antivirenprogramm zu investieren bietet im Gegensatz dazu großen Schutz, der bereits lange etabliert ist. Ebenfalls bekannt und sehr sicher sind die Angebote von avast! mit sicherem Schutz vor Übergriffen auf die Geräte. Gleiches gilt für die restlichen Antivirus-Angebote die man in einem Software Shop findet, die die Software von F-Secure, Bitdefender, Panda und Kaspersky beinhalten. Innerhalb der Funktionsweise und innerhalb der Bedienung gibt es kleine Unterschiede, wobei diese im Großen und Ganzen doch ähnlich sind.

Universeller Antivirus-Schutz für alle Geräte und Marken

Computer, besonders aus dem Hause Windows, werden in erster Linie für das Surfen im Internet und für unglaublich viele andere Anwendungen verwendet. Daher gehen besonders hiervon viele Gefahren aus. Aber auch bei Computern mit anderen Betriebssystemen, wie es beispielsweise bei Mac-Geräten vorkommt, ist die Gefahr nicht geringer. Hinzu kommen auch Gefahren, die sich auf Smartphones , Tablets und Servern auswirken, da diese inzwischen oft auch so universell eingesetzt werden wie Computer. Aus diesen vielseitigen Anwendungen geht hervor, dass alle Geräte möglichst gut geschützt werden sollen. Einige der angebotenen Antivirus-Pakete bieten daher genau diesen universellen Schutz, der prinzipiell auf jedem Gerät installiert werden kann und immer eine sinnvolle Ergänzung zu weiteren Systemprogrammen ist.

Pakete für mehrere Geräte und Einzellizenzen

Bei licensix sehen die Angebote auf den ersten Blick nur nach einzelnen Antivirus-Programmen aus, bestehen aber in Wirklichkeit oft auch aus mehreren Lizenzen. Dabei besteht teils die Möglichkeit eine derartige Auswahl zu treffen und somit gleich mehrere Geräte abzudecken. Sollen beispielsweise Rechner, Laptop und Smartphone geschützt werden, so ist die Auswahl eines Pakets mit drei Lizenzen sinnvoll. Auch für Familien ist es sinnvoll allen Geräten den Schutz gleichermaßen hinzuzufügen. Gleichzeitig wird dabei oft Geld gespart, da ein Paket mit mehreren Lizenzen in der Addition günstiger ist, als einzelne Antivirus-Programme. Gleichzeitig wird zur Installation der Antivirus-Software dann auch nicht auf allen Geräten eine Installations-CD benötigt, sondern lediglich die Lizenz zur Freischaltung der Software.

Neben den Schutzkategorien gibt es noch die Auswahl bezüglich der Laufzeit der Lizenz. Da sich Gefahren oft erneuern und dementsprechend die Antivirus-Software ebenfalls auf dem möglichst neuesten Stand sein sollte, werden Lizenzen für die Programme häufig nur ein Jahr freigeschaltet. Es gibt aber auch Antivirus-Programme, bei denen die Lizenz für zwei Jahre oder länger freigeschaltet werden kann. Das spart wiederum Aufwand und häufig auch etwas Geld und ist besonders für Nutzer mit positiven Erfahrungen eine sinnvolle Investition.

Antivirus als sicherer Schutz gegen typische Gefahren Besonders das Internet, aber auch andere Zugänge zu Computern, wie Netzwerke, stecken voller Gefahren, die sich negativ auf den...
Mehr lesen
Fenster schließen

Antivirus als sicherer Schutz gegen typische Gefahren

Besonders das Internet, aber auch andere Zugänge zu Computern, wie Netzwerke, stecken voller Gefahren, die sich negativ auf den Technikgebrauch auswirken. Das können gestohlene Zugangsdaten sein, aber auch Beschädigungen von Dateien und sogar deren vollständiger Diebstahl. Auch das Lahmlegen des gesamten Rechners ist eine Möglichkeit und wird von Viren angestrebt. Diese und eine Vielzahl an weiteren Gefahren gilt es zu verhindern, was zwar einerseits durch gewissenhaften Umgang im Internet, andererseits aber besonders durch Antivirus-Programme umzusetzen ist. Einige Anbieter liefern hierzu im Verhältnis relativ günstige und dennoch sichere Antivirus-Programme.

Die verschiedenen Anbieter von Antivirus Software

Einer der bekanntesten Anbieter von Antivirus ist sicherlich Avira. Das standardmäßige und kostenlose Programm bietet dabei nur minimalen Schutz und ist lediglich für kleine Gefahren gewappnet. In das Antivirenprogramm zu investieren bietet im Gegensatz dazu großen Schutz, der bereits lange etabliert ist. Ebenfalls bekannt und sehr sicher sind die Angebote von avast! mit sicherem Schutz vor Übergriffen auf die Geräte. Gleiches gilt für die restlichen Antivirus-Angebote die man in einem Software Shop findet, die die Software von F-Secure, Bitdefender, Panda und Kaspersky beinhalten. Innerhalb der Funktionsweise und innerhalb der Bedienung gibt es kleine Unterschiede, wobei diese im Großen und Ganzen doch ähnlich sind.

Universeller Antivirus-Schutz für alle Geräte und Marken

Computer, besonders aus dem Hause Windows, werden in erster Linie für das Surfen im Internet und für unglaublich viele andere Anwendungen verwendet. Daher gehen besonders hiervon viele Gefahren aus. Aber auch bei Computern mit anderen Betriebssystemen, wie es beispielsweise bei Mac-Geräten vorkommt, ist die Gefahr nicht geringer. Hinzu kommen auch Gefahren, die sich auf Smartphones , Tablets und Servern auswirken, da diese inzwischen oft auch so universell eingesetzt werden wie Computer. Aus diesen vielseitigen Anwendungen geht hervor, dass alle Geräte möglichst gut geschützt werden sollen. Einige der angebotenen Antivirus-Pakete bieten daher genau diesen universellen Schutz, der prinzipiell auf jedem Gerät installiert werden kann und immer eine sinnvolle Ergänzung zu weiteren Systemprogrammen ist.

Pakete für mehrere Geräte und Einzellizenzen 

Bei licensix sehen die Angebote auf den ersten Blick nur nach einzelnen Antivirus-Programmen aus, bestehen aber in Wirklichkeit oft auch aus mehreren Lizenzen. Dabei besteht teils die Möglichkeit eine derartige Auswahl zu treffen und somit gleich mehrere Geräte abzudecken. Sollen beispielsweise Rechner, Laptop und Smartphone geschützt werden, so ist die Auswahl eines Pakets mit drei Lizenzen sinnvoll. Auch für Familien ist es sinnvoll allen Geräten den Schutz gleichermaßen hinzuzufügen. Gleichzeitig wird dabei oft Geld gespart, da ein Paket mit mehreren Lizenzen in der Addition günstiger ist, als einzelne Antivirus-Programme. Gleichzeitig wird zur Installation der Antivirus-Software dann auch nicht auf allen Geräten eine Installations-CD benötigt, sondern lediglich die Lizenz zur Freischaltung der Software.

Neben den Schutzkategorien gibt es noch die Auswahl bezüglich der Laufzeit der Lizenz. Da sich Gefahren oft erneuern und dementsprechend die Antivirus-Software ebenfalls auf dem möglichst neuesten Stand sein sollte, werden Lizenzen für die Programme häufig nur ein Jahr freigeschaltet. Es gibt aber auch Antivirus-Programme, bei denen die Lizenz für zwei Jahre oder länger freigeschaltet werden kann. Das spart wiederum Aufwand und häufig auch etwas Geld und ist besonders für Nutzer mit positiven Erfahrungen eine sinnvolle Investition.

Zuletzt angesehen
Sicherer Zahlungsverkehr
Zufriedenheitsgarantie
Zertifizierter Shop
Sofortdownload