TurboCAD Pro Platinum 2021/2022

TurboCAD Pro Platinum 2021/2022
1.099,90 € *

inkl. 19% MwSt. Versand: kostenfrei

Digitaler Sofortversand per Mail

  • 241822099
Die professionelle Anwendung TurboCAD Pro Platinum ist unser Flaggschiff unter den... mehr
Produktinformationen "TurboCAD Pro Platinum 2021/2022"

Die professionelle Anwendung TurboCAD Pro Platinum ist unser Flaggschiff unter den 2D/3D-CAD-Produkten. Diese Version bietet eine leistungsstarke Konstruktionspalette, ACIS®-Volumenmodellierung, fotorealistisches Rendering der Spitzenklasse, fortschrittliche Werkzeuge für Architektur und Konstruktion/Mechanik, AutoCAD®-ähnliche 2D-Konstruktionsschnittstellenoptionen und umfassende Datei-Unterstützung.

Professionelle 2D/3D-CAD-Software

TurboCAD Pro Platinum bietet eine brillante Sammlung professioneller CAD-Werkzeuge für integrierte Konstruktion, Bearbeitung, Präsentation und Dokumentation. Die optional wählbare AutoCAD®-ähnliche 2D-Konstruktionsoberfläche mit dynamischer Befehlszeileneingabe hilft Anwendern, die bereits mit AutoCAD® vertraut sind, den Einstieg zu finden. Ausgereifte Technologien wie die leistungsstarke Entwurfspalette, D-Cube-Zwangsbedingungen und das ACIS®-Modul sorgen für maximale Produktivität.  Modernste Architektur- und Konstruktionswerkzeuge bieten mehr Flexibilität und Kontrolle, während überlegene Rendering-Steuerungen für realistische Präsentationen sorgen. Die anpassbare Ribbon-Oberfläche mit 4K-Monitorunterstützung optimiert die Produktivität und Lesbarkeit auf Bildschirmen mit höherer Auflösung. TurboCAD Pro Platinum ist programmierbar und unterstützt über 40 Dateiformate, darunter DWG, DXF, SKP, 3D PDF, 3MF, FXB und STL für den 3D-Druck.

Hauptmerkmale und Vorteile

  • Einfach zu erlernen und zu verwenden mit Einrichtungsassistenten, kontextabhängiger Hilfe, Fangmodi, Ausrichtungshilfen und Bearbeiten mit Griffen.
  • Optional wählbare AutoCAD®-ähnliche 2D-Konstruktionsoberfläche mit dynamischer Befehlszeileneingabe.
  • Vollständige 2D/3D-Konstruktionswerkzeuge zum Zeichnen, Modellieren, Bearbeiten, Bemessen und Kommentieren.
  • Flächenmodellierungswerkzeuge wie boolesche 2D/3D-Operationen, Extrusion, Rotation, Pfadextrusion und mehr.
  • ACIS® 3D-Volumenmodellierung und hochentwickelte Konstruktions-/Maschinenbauwerkzeuge zur Erstellung komplexer 3D-Objekte.
  • Professionelle Bauteilstruktur mit Bearbeitungshistorie, die wie ein selektives Undo/Redo für alle 2D/3D-Operationen funktioniert.
  • Leistungsstarke Konstruktionspalette zur Erstellung assoziativer Querschnitte und Schnittansichten.
  • Anspruchsvolle architektonische Werkzeuge mit einer noch größeren Auswahl an parametrischen architektonischen Objekten, Stilmanager und IFC-Unterstützung.
  • Überlegenes fotorealistisches Rendering, Materialien und Beleuchtung sorgen für großartige Präsentationen.
  • Geometrische und dimensionale 2D-Zwangsbedingungen.
  • Datenbankanbindung mit anpassbaren Berichten.
  • Unterstützung von Punktwolken.
  • Programmierbar mit Ruby Scripting oder SDK zur Erstellung von Routinen, Funktionen und mehr.
  • Unterstützung von über 40 CAD- und Grafikdateiformaten nach Industriestandard für die gemeinsame Nutzung von Dateien.
  • Import von TAP-Dateien (TurboApp für mobile Geräte).

Anwendungsmöglichkeiten

TurboCAD Pro Platinum ist u.a. für folgende Projekte geeignet

  • Komplexe Konstruktionen
  • Architektonische Zeichnungen
  • Umgestaltungspläne
  • Erfindungen und Patententwürfe
  • Prototyping mit 3D-Druckern
  • Mechanische Konstruktionen
  • Möbeldesign, Holzbearbeitung und Tischlerei
  • Musikinstrumente
  • Grafiken und technische Illustrationen
  • Produkt- und Verpackungsdesign
  • 2D-Design, Diagramme und schematische Zeichnungen
  • Maßgeschneiderte Fertigung von CAD bis CNC

Bewährte CAD-Lösung seit über 20 Jahren

TurboCAD ist eine Marke, der Sie vertrauen können. Mit über 2 Millionen verkauften Versionen weltweit ist TurboCAD seit vielen Jahren die wohl vielseitigste und benutzerfreundlichste CAD-Anwendung.

Hauptmerkmale von TurboCAD Pro Platinum

  • Leistungsstarke Benutzeroberfläche & hohe Geschwindigkeit
    Neue Benutzer von TurboCAD Pro Platinum werden sich schnell in der vollständig anpassbaren Benutzeroberfläche und der AutoCAD®-ähnlichen Konstruktionsoberfläche zurechtfinden. Die ePackage-Funktion macht es zu einem Kinderspiel, alle externen Ressourcen, die mit einer zu verteilenden Datei verbunden sind, zu sammeln und zusammenzustellen. TurboCAD® ist 64-Bit-kompatibel und kann auch die größten CAD-Dateien verarbeiten.
  • Konstruktionsdirektor
    Der Design Director macht es einfach, Konstruktionsalternativen zu organisieren, zu erforschen und anzuwenden. Die Palette Design Director mit erweiterten Steuerelementen für Layer, Layerfilter, Layergruppierung, Einstellen und Speichern von Arbeitsebenen, Verwalten benannter Ansichten und mehr beschleunigt die Arbeit und verbessert die Produktivität.
  • Entwerfen und Bearbeiten in 2D
    TurboCAD® enthält eine Fülle von professionellen 2D/3D-Zeichenwerkzeugen und Zeichenhilfen, um schnelle Konstruktionen zu gewährleisten.  Ansichten und Ansichtsfenster können in jeder Größe und Form erstellt werden. Außerdem gibt es umfangreiche Papierplatz- und Druckoptionen. Mehrfachauswahlwerkzeug, Bemaßungswerkzeuge und mehr.
  • 3D-Oberflächenmodellierung
    TurboCAD® enthält einen vollständigen Satz an 3D-Oberflächenmodellierungs- und Bearbeitungswerkzeugen. Dies macht es zum idealen Programm sowohl für Teile- als auch für Baugruppenkonstruktionen.
  • 3D-Flächenmodellierung
    TurboCAD® enthält einen kompletten Satz von 3D-Flächenmodellierungs- und Bearbeitungswerkzeugen. Dies macht es zum idealen Programm für die Konstruktion von Teilen und Baugruppen.
  • ACIS®-Volumenmodellierung / fortgeschrittene Konstruktion / Maschinenbauwerkzeuge.
    TurboCAD Pro Platinum bietet hochentwickelte 3D-Flächen- und ACIS®-Volumenmodellierungswerkzeuge.  Mit den Werkzeugen für Gewinde, gedrehtes Strangpressen, Strangpressen auf Fläche, Prägen und parametrische Bohrungen mit Bohrungstyp lassen sich auch die kompliziertesten Konstruktionen leicht erstellen. Modifikationswerkzeuge wie Biegen, Abwickeln und Flächenversatz erleichtern die Bearbeitung bestehender Geometrien. SMesh/Sub-D-Modellierungswerkzeuge ermöglichen die Erstellung von organischen Formen.
  • Architektur und GIS (Geografisches Informationssystem)
    TurboCAD® enthält eine Reihe von Architekturwerkzeugen, die die Produktivität beim Entwurf, der Dokumentation und dem Zeichnen von Architekturmodellen beschleunigen. TurboCAD AEC-Objekte sind ACA (AutoCAD®Architecture) kompatibel, so dass DWG-Modelle mit ACA-Erweiterungen auch entsprechend gelesen, bearbeitet und dokumentiert werden können.
  • Fotorealistisches Rendering & Visualisierung
    TurboCAD Pro Platinum verwendet das LightWorks Rendering-Modul. Das sorgt für beeindruckende Präsentationen. Mit dem Render-Manager lassen sich Materialien, Leuchtdichten, Umgebungen, erweiterte Renderstile und mehr verwalten. Der Render-Manager hilft Anwendern, wirklich fotorealistische Renderings ihrer Entwürfe zu erstellen...,
  • Makro-Editor für parametrische Teile
    Dieses Werkzeug ermöglicht die parametrische Kontrolle von Teilen, auch nachdem sie in die Zeichnung eingefügt wurden. Mit einer anderen Methode können variable Teile mit Zwangsbedingungen gezeichnet und in parametrische Teile umgewandelt werden. Die Teile können einzeln gespeichert werden und PPM-Objektbibliotheken können erstellt, ausgetauscht und von Projekt zu Projekt wiederverwendet werden.
  • Interoperabilität / Datei-Unterstützung
    TurboCAD® macht es einfach, geistiges Eigentum zu schützen und Projekte mit anderen zu teilen. TurboCAD Pro Platinum unterstützt den Export von 3D-Modellen in 3D-PDF-Dateien, die mit dem Acrobat Reader interaktiv betrachtet werden können. Dutzende von Dateiformaten können geöffnet, eingefügt, verknüpft und exportiert werden, darunter DWG, DXF (von R14 bis 2020 einschließlich AutoCAD® Architecture), SKP (SketchUp™), CATIA, SolidWorks, Solid Edge, Inventor, NX, ProE, 3DM (Rhinoceros®), 3DS (Autodesk® 3ds Max), IGES, STEP, OBJ, COLLADA (DAE-Export) und STL für den 3D-Druck. Zu den Vektorformaten gehören SVG und EPS. Zu den Rasterformaten gehören BMP, GIF, JPG, PNG, TIF und andere.
  • Externe Referenzen (XREFs)
    Alle Dateiformate, die geöffnet und importiert werden können (außer Bitmaps), können als XREFs (externe Referenzen) verwendet werden. XREF-Clipping für Dutzende von Dateiformaten ermöglicht die Einbeziehung von XRFEFS, die dann aufgelöst und bearbeitet werden können. XREF-Ebenen sind einfacher zu verwalten, auch mit Ebenenfiltern.
  • Programmierung (SDK & Ruby Scripting)
    Erweitern Sie die Funktionalität von TurboCAD Pro Platinum durch die Entwicklung neuer Werkzeuge, Funktionen und Verhaltensweisen. Routineaufgaben, die regelmäßig ausgeführt werden, können mit dem SDK automatisiert werden. Spezielle Werkzeuge für vertikale Anwendungen können erstellt und hinzugefügt werden. Sogar kommerzielle Plug-In-Anwendungen können entwickelt und verkauft werden. TurboCAD enthält eine aktualisierte Dokumentation mit Beispielen und wird zusätzlich durch ein deutschsprachiges Online-Anwenderforum unterstützt.

Neue Funktionen von TurboCAD Pro Platinum

Benutzerfreundlichkeit & Benutzeroberfläche

  • Steuerung der Suche
    Befehle können über das Suchfeld unter Befehle (1) gefunden werden. Das Feld Aktuell verfügbar unter (3) zeigt an, wo ein ausgewählter Befehl in der Benutzeroberfläche verfügbar ist. Verwenden Sie das Suchfeld unter Befehle, Registerkarten oder Gruppen (2), um Befehle, Registerkarten oder Gruppen innerhalb der Ribbon-Oberfläche zu finden.
  • Interaktiver Begrüßungsbildschirm
    Beim Start von TurboCAD erscheint nun ein interaktiver Begrüßungsbildschirm.
  • Zielobjekt anzeigen
    Die Funktion "Zielobjekt anzeigen" hebt Kanten für Fangpunkte hervor, wenn Sie ein 3D-Objekt verschieben oder zwei 3D-Objekte miteinander verbinden. Diese Option wurde sowohl zum Dialogfeld "Zeichenhilfen" als auch zu den zugehörigen Einstellungen für visuelle Effekte hinzugefügt.
  • Block-Palette: Blocksuche, Größenvorschau und Mausradunterstützung
    Die Blockpalette wurde um eine neue Suchleiste ergänzt, mit der der Benutzer einen Block anhand seines Namens in der Blockpalette finden kann. Außerdem wurde ein neuer Schieberegler hinzugefügt, mit dem der Benutzer die Größe der Vorschau von Blöcken in der Blockpalette ändern kann. Mit dem Mausrad kann der Benutzer nun durch die Blockvorschau innerhalb der Blockpalette scrollen.

Entwerfen und Bearbeiten in 2D

  • Automatisches Aktualisieren externer Referenzen (XREFs)
    Wenn Sie eine Datei mit XREFs verwenden und eine dieser externen Dateien aktualisiert wird, fragt TurboCAD jetzt, ob die Datei mit den aktualisierten XREFs neu generiert werden soll.
  • Bemaßung von Hilfslinien
    Diese Funktion wurde verbessert. Hilfslinienbemaßungen werden nun in DWG-Dateien korrekt angezeigt.
  • Laden/Entladen von externen Referenzen
    Dem Dialogfeld XREF-Blockeigenschaften bearbeiten wurden zwei neue Statusoptionen hinzugefügt: Geladen und Entladen. Wenn eine referenzierte Zeichnung (XREF) aus der aktuellen Zeichnung entladen wird, wird die Zeichnung viel schneller geöffnet und benötigt weniger Speicher. Wenn die XREF-Definition aus dem Teilbild entladen wird, bleibt der interne Zeiger auf die referenzierte Zeichnung erhalten. Somit können alle Informationen durch Laden der XREF wiederhergestellt werden. Um die Leistung von TurboCAD zu maximieren, ist es empfehlenswert, alle referenzierten Dateien zu entladen, wenn sie in der aktuellen Zeichnungssitzung nicht benötigt werden, aber später zum Drucken/Plotten verwendet werden könnten.
  • Ausgewählten Block bearbeiten
    Jetzt kann der Anwender den ausgewählten Block direkt in der TurboCAD-Zeichnung bearbeiten, ohne die Option "Inhalt bearbeiten" in der Blockpalette auswählen zu müssen. Wählen Sie dazu einfach den Block aus und klicken Sie auf "Ausgewählten Block bearbeiten", das nun zum Menü hinzugefügt wurde.
  • Auswahl nach Block
    Zu den Befehlen Nach Block auswählen wurde ein neuer Eintrag Block hinzugefügt, der die Liste der Blöcke in der Zeichnung anzeigt und es dem Benutzer ermöglicht, den oder die Blöcke mit einem Klick auszuwählen.

Architektur

  • Geländer
    Die Funktion Geländer nach Pfad funktioniert jetzt auch für Bogensegmente, die durch eine 2D-Polylinie erstellt wurden.
  • Architektonisches Raster
    Das architektonische Raster ist ein neues Werkzeug, das die Ausrichtung anderer architektonischer Objekte in der Zeichnung, wie Wände und Stützen, erleichtert. Benutzer können auch rechteckige Gitter aus DWG-Zeichnungen importieren und die Eigenschaften des Gitters und der Blasenanzeige mit der Palette Auswahlinformationen ändern.


3D-Konstruktion und Modellierung

  • Auf Muster anwenden
    Eine neue Kontextmenüoption Auf Muster anwenden wurde zu den Musterwerkzeugen hinzugefügt. Der Benutzer kann nun Solid-Operationen auf alle Musterelemente gleichzeitig anwenden. Die neue Option ist für die folgenden Operationen verfügbar, die gleichzeitig auf die Musterobjekte angewendet werden können: Kanten abrunden, Kanten abfasen, Flächenversatz, Kontur Solid.
  • 3D-Mapping-Werkzeuge
    Die 3D-Mapping-Werkzeuge Surface UV Display und Surface on Surface wurden zu TurboCAD hinzugefügt. Die Funktion Oberflächen-UV-Anzeige wird verwendet, um eine UV-Anzeige der ausgewählten ACIS®-Oberfläche als separates Objekt zu erhalten. Die Funktion Fläche auf Fläche wird verwendet, um aus einer ausgewählten UV-Darstellung und einer auf der UV-Darstellung liegenden 2D-Kontur eine 3D-Oberfläche zu erhalten.
  • Prägen
    Das Prägewerkzeug wurde dahingehend verbessert, dass ein Blockeinsatz mit einer Reihe von 2D-Konturen als Profil für die Durchführung der Prägung verwendet werden kann. Dies kann bei der Erstellung von Löchern in Blechstrukturen nützlich sein. Eine Verknüpfung zwischen dem Blockeinsatz und dem Loch wird ebenfalls unterstützt.

Fotorealistisches Rendering und Visualisierung

  • Multithreading-Facettierung für Rendering
    Im Abschnitt ACIS in den Zeichnungseinstellungen wurde eine neue Option hinzugefügt. In diesem Modus wird das Rendering für Zeichnungen, die ACIS-Solids enthalten, beschleunigt.
  • Rendermodus Visualisierung
    Ein neuer Rendermodus Visualisierung wurde zu TurboCAD 2021 hinzugefügt. Die Visualisierung unterstützt mehrere Gerätemodi: OpenGLES2, OpenGL und GDI, von denen OpenGLES2 der fortschrittlichste und produktivste Gerätemodus ist.
  • Visualisierung: Rendermodi "Linien ausblenden" und "Grob rendern
    Der Abschnitt Rendering des Dialogfelds Kameraeigenschaften wurde um den Rendertyp Visualisierung mit zwei Modi erweitert: Hidden Lines und Rough Render (einschließlich Gouraud Shaded und Flat Shaded).
  • Visualisierung von importierten LightWorks®- und RedSDK-Materialien
    Die Visualisierungs-Rendering-Technologie bietet die Möglichkeit, Materialien aus TurboCAD-Dateien zu importieren, die entweder mit LightWorks oder RedSDK gerendert wurden. Der Visualisierungs-Rendermodus enthält derzeit keine eigenen nativen Materialien für TurboCAD. Gegenwärtig unterstützt der Visualisierungs-Rendering-Modus Farbe, Textur, Transparenzkarte und Bump-Maps. Diese Parameter können aus LightWorks- oder RedSDK-Materialien importiert werden.
  • Visualisierung: Antialiasing
    Der Rendermodus Visualisierung unterstützt zwei Arten von Antialiasing: Linienglättung und Fast-Approximation-Antialiasing (FXAA).
  • Visualisierung: Umgebungsokklusion
    Die Visualisierung enthält eine Option für die Umgebungsokklusion. Die Optionen hierfür werden im Dialogfeld Zeichnungseinstellungen festgelegt und umfassen die folgenden Parameter: Schleifen, Fokus, Stärke, Unschärferadius, Stärke der Unschärfe.
  • Visualisierung: Beleuchtung
    Beleuchtungsoptionen sind in der Visualisierung enthalten. Die Optionen hierfür werden im Dialogfeld Zeichnungseinstellungen festgelegt und umfassen die folgenden Parameter: Voreinstellungen, Intensität. Diese können mit dem Gerätetyp OpenGLES2 aktiviert werden.
  • Visualisierung: Alphatransparenz-Unterstützung für Bilder
    Die Visualisierung unterstützt Bilder mit Alphatransparenz. Wenn die Option Opaker Hintergrund deaktiviert ist (sie ist standardmäßig aktiviert), werden alle Pixel einer bestimmten Farbe transparent (100% Transparenz). Im Visualisierungsmodus entspricht die Transparenz jedes Pixels dem Alphatransparenzwert für dieses Pixel, der im Alphakanal angegeben ist.

Interoperabilität

  • Fortschrittsanzeige für Interoperabilitätsfilter
    Es wurde eine neue Fortschrittsanzeige beim Lesen/Schreiben von STEP- und VDA-Dateien hinzugefügt.
  • DWG- und DXF-Unterstützung
    Die Unterstützung für das Lesen und Schreiben von DWG- und DXF-Dateien wurde aktualisiert.
  • Objektnamen
    Eine neue Option zur Auswahl des Objektnamens wurde zu den Optionen der Palette Auswahlinformationen hinzugefügt.
  • Exportunterstützung für professionelle mechanische CAD-Formate
    Unterstützung für Exportdateifilter führender professioneller mechanischer CAD-Produkte, einschließlich: CATIA und VDA-FS.
  • Publizieren in PDF
    Diese Funktion kombiniert die Funktionalität von 2D- und 3D-PDF-Filtern in einem einzigen Werkzeug zum Veröffentlichen in PDF, das dem Menü Datei hinzugefügt wurde.
  • STL-Import
    Diese Funktion kombiniert die Funktionalität von 2D- und 3D-PDF-Filtern, die in ein einziges Werkzeug zum Veröffentlichen in PDF integriert sind, das dem Menü "Datei" hinzugefügt wurde.
  • SKP-Import/Export
    TurboCAD unterstützt jetzt den Import und Export des SketchUp 2021 Dateiformats.


Systemvoraussetzungen

TurboCAD wird als 64-Bit-Version ausgeliefert, um den verfügbaren Computerspeicher beim Laden, Bearbeiten und Rendern von CAD-Dateien voll auszunutzen. (Die 32-Bit-Version ist weiterhin verfügbar, falls Ihre Hardware darauf angewiesen ist).

CPU-Typ
1 GHz Prozessor oder schneller, 32-bit oder 64-bit.

Mindestanforderungen für 64-Bit-Systeme:
Microsoft Windows 10, Windows 8*, Windows 7 (64-Bit) - 8 GB RAM.

Mindestanforderungen für 32-Bit-Systeme:
Microsoft Windows 10, Windows 8*, Windows 7 - 4 GB RAM.

* TurboCAD ist für Desktop-PCs oder Laptops konzipiert, die die angegebenen Systemanforderungen erfüllen. Die Windows RT-Technologie zur Verwendung auf Tablets wird nicht unterstützt.

Hinweis für Benutzer von Windows 11: Sie können während der Installation eine Warnung von Microsoft Defender SmartScreen erhalten. Wenn Sie auf "Trotzdem ausführen" klicken, wird TurboCAD ordnungsgemäß installiert. Wir können die Windows 11-Kompatibilität für die zusätzlichen Symbole, die als separate EXE-Datei bereitgestellt werden, nicht garantieren.

Empfohlen
Die Arbeit mit TurboCAD wird durch eine neuere CPU-Generation mit höherer Geschwindigkeit, 8+ GB RAM und einen Bildschirm mit größerer Auflösung und besserer Grafikunterstützung erheblich verbessert.

Weiterführende Links zu "TurboCAD Pro Platinum 2021/2022"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "TurboCAD Pro Platinum 2021/2022"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

TurboCAD 2020 Designer, English TurboCAD 2020 Designer, English
49,99 € * 57,51 € *
TurboCAD 2D/3D 2019/2020 TurboCAD 2D/3D 2019/2020
139,99 € * 165,70 € *
NEU
ViaCAD 2D/3D 10, WIN/MAC ViaCAD 2D/3D 10, WIN/MAC
55,00 € * 87,72 € *
Ashampoo Burning Studio 23 Ashampoo Burning Studio 23
29,90 € * 49,99 € *
Website X5 Go Website X5 Go
19,90 € *
Website X5 Professional 20 Website X5 Professional 20
189,90 € * 199,99 € *
WebAnimator Plus WebAnimator Plus
64,90 € * 89,99 € *
WebAnimator Now WebAnimator Now
49,90 € * 59,99 € *
WebAnimator Go WebAnimator Go
19,90 € * 24,99 € *
ViaCAD 12 2D ViaCAD 12 2D
54,90 € *
NordVPN Premium VPN NordVPN Premium VPN
ab 59,90 € *
NEU
VMware Workstation 16 Player VMware Workstation 16 Player
139,99 € * 159,86 € *
NEU
VMware Workstation 16 Pro VMware Workstation 16 Pro
194,99 € * 213,46 € *
TurboCAD 2020 Deluxe, English TurboCAD 2020 Deluxe, English
190,00 € * 193,98 € *
Zuletzt angesehen
Sicherer Zahlungsverkehr
Zufriedenheitsgarantie
Zertifizierter Shop
Sofortdownload